Powered by Smartsupp
Botswana

Okavango Delta

Kwapa Camp

section border

Kwapa Camp

Willkommen im Kwapa Camp, Ihrem Tor zur unberührten Wildnis des südlichen Okavango-Deltas in Botswana. Unsere zehn Meru-Stil Zelte bieten Ihnen komfortable Unterkünfte mit eigenem Bad, Eimerdusche, Spültoilette und Waschbecken mit fließendem Kaltwasser. Jedes Zelt ist liebevoll ausgestattet und bietet eine batteriebetriebene LED-Beleuchtung sowie eine gemütliche Veranda mit Liegestuhl – perfekt, um die atemberaubende Umgebung zu genießen.

Das Kwapa Camp liegt auf einer wilden und abgelegenen Insel und bietet eine einzigartige Lernumgebung inmitten eines der spektakulärsten Wildschutzgebiete der Welt. Unser flexibler, modularer Kursaufbau ermöglicht es uns, das Trainingsprogramm auf die örtlichen Bedingungen und die Bewegungen der Wildtiere abzustimmen. Erleben Sie eine Vielzahl von Aktivitäten wie Mokoro-Ausflüge, Bootstouren, Wildbeobachtungsfahrten, Wanderungen und Übernachtungen auf Inseln. Die Schönheit und Vielfalt der Lebensräume im Okavango-Delta – von Flusskanälen und Lagunen bis hin zu Uferwäldern und Savannen – wird Ihre Lernerfahrung bereichern und unvergesslich machen.

Lage & Umgebung

Bitte klicken Sie für weitere Informationen zur Lage.
No items found.

Das Trainingsgebiet innerhalb des Okavango Deltas

Die Ausbilder der African Guiding Academy bilden in ganz Afrika aus. Aber das Zuhause, das Kwapa Training Camp, liegt auf einer wilden und abgelegenen Insel im südlichen Okavango.

Das Okavango-Delta wurde wegen seiner unberührten Ökosysteme, seiner landschaftlichen Schönheit und seines Reichtums an Wildtieren zum Weltnaturerbe erklärt. Der Okavango ist eines der landschaftlich spektakulärsten Wildschutzgebiete der Welt. Die unzähligen kristallklaren Kanäle und tierreichen Inseln sind ein einzigartiger Lebensraum.

Ihre Lernerfahrung wird durch die natürliche Schönheit des Gebiets und die Vielfalt der Lebensräume beeinflusst. Kwapa besteht aus einer Kombination von Flusskanälen, Überschwemmungsgebieten, Lagunen sowie Uferwäldern, Savannen, Mopanesträuchern, Mopanehochwäldern und Grasland.

Ebenso bemerkenswert ist die Tatsache, dass sich diese Wildnis über Hunderttausende von Quadratkilometern unumzäunt durch das Moremi-Wildreservat, den Chobe-Nationalpark, den Caprivi-Streifen in Namibia, Angola, Sambia und in Zentralafrika erstreckt.

Der südliche Okavango wird, wie der größte Teil des südlichen Afrikas, derzeit von einer Dürre heimgesucht. In diesem Gebiet soll es so trocken sein wie seit fast 90 Jahren nicht mehr, und aus diesem Grund wurden Bootsfahrten und Mokoro ausgesetzt. Die natürlichen Trocken- und Feuchtigkeitszyklen sind jedoch ein wichtiger Bestandteil des Gleichgewichts zwischen den Populationen der Flachlandtiere und der Arten, die saisonal überschwemmte Auen bevorzugen. Mit ständigem Trinkwasser in der Nähe des Camps verfügt das Gebiet immer noch über eine reiche Tierwelt und ein unglaubliches Gefühl von Wildnis.

Das Camp

Bitte klicken Sie für weitere Informationen zum Camp.
No items found.

Kwapa Camp

Das Kwapa Camp verfügt über zehn 3 x 4 Zelte im Meru-Stil mit eigenem Bad mit Eimerdusche, Spültoilette und Waschbecken mit fließendem Kaltwasser. Jedes Zelt ist mit einem kleinen Hängeschrank, zwei Feldbetten, Bettwäsche, Kissen, Bettdecke und Handtüchern ausgestattet. In den Zelten gibt es eine batteriebetriebene LED-Beleuchtung. Auf der Veranda steht ein bequemer Liegestuhl.

Da unsere Kurse modular aufgebaut sind und ein Element des Selbststudiums enthalten, können wir einen starren Zeitplan vermeiden und der Trainer kann ein wöchentliches Trainingsprogramm erstellen, das ganz auf die örtlichen Bedingungen, die Bewegungen der Wildtiere und die Wasserstände abgestimmt ist.

Wir versuchen mit allen Mitteln sicherzustellen, dass jeder Kursteilnehmer, der an unseren Programmen teilnimmt, an allen unseren Schulungen teilnimmt. Das bedeutet, dass wir jede Woche mindestens einen Mokoro-Ausflug, eine Bootsfahrt, eine Wildbeobachtungsfahrt, eine Wanderung, eine Übernachtung auf einer Insel, eine grundlegende Waffenausbildung (nicht für den Busch- oder Vogelbeobachtungskurs), Fährtensuche, Navigation, Überlebenstraining, Hydrologie, Ökologie usw. durchführen.

Die Vorträge sind informell und beziehen sich auf Bereiche, in denen die Kursteilnehmer das Gefühl haben, dass sie weitere Erklärungen zu den im Handbuch behandelten Themen wünschen. Wir ziehen es vor, Diskussionen zu fördern, anstatt lange, ermüdende Vorträge zu halten.

Bitte beachten Sie, dass die Überschwemmungen des Okavango saisonabhängig sind. Die wasserbasierten Aktivitäten während des Ranger Trainings sind vom Wasserstand abhängig. Unser Hochwasser ist normalerweise Mitte bis Ende August.

Es gibt einige wenige Jahre, in denen das Wasser das Kwapa Training Camp nicht erreicht.

Über die African Guide Academie

Die African Guide Academy ist aus der Okavango Guiding School hervorgegangen. Sie wurde als erste in Botswana registrierte private Ausbildungsstätte für Reiseführer registriert, um die Ausbildung von Reiseführern sowohl auf der Plattform der Field Guide Association of Southern Africa (FGASA) als auch der Botswana Qualifications Authority (BQA) durch zu führen.

Die African Guide Academy befindet sich im Besitz und unter der Leitung der Familie Reed. Die bekannten Reed-Brüder Grant und Brent moderierten die National Geographic Wild-Serie "Safari Brothers" .

Das Team aus hochqualifizierten und leidenschaftlichen Ausbildern wird Ihnen beibringen, das Verhalten der Tiere zu interpretieren und die komplexen und faszinierenden Wechselwirkungen zwischen den Arten des Okavango und ihrer Umwelt zu verstehen. Die African Guide Academy verfügt über ein Team von Safari-Guide-Trainern, die in Bezug auf ihre Qualifikationen und Erfahrungen unübertroffen sind.

Die African Guide Academie ist genau der richtige Ort für Ihr Ranger Training!

Anreise

Bitte klicken Sie für allgemeine Informationen und zur Anreise.
No items found.

Start und Ziel: Maun International Airport

Der Flugahfen von Maun ist der Ausgangspunkt Ihrer Reise zum Kwapa Camp. Maun wird täglich von Johannesburg und Kapstadt aus angeflogen. Darüber hinaus gibt es auch einige Inlandsflüge. Die Internationalen Flüge finden im Allgemeinen in der Mittagszeit statt, mit guten Anschlüssen aus und nach Europa.

Treffpunkt

Der Treffpunkt ist im The Duck Café gegenüber dem Flughafen von Maun/Botswana um 14 Uhr am ersten Tag des Kurses. Der Zeitpunkt ist so gewählt, dass die internationalen Ankünfte abgepasst werden können.

Natürlich können Sie auch schon einen Tag früher anreisen. Sehr gerne organisieren wir Ihnen entsprechende Unterkünfte und Transfers.

Hier endet Ihre Tour auch wieder, am Abreisetag werden Sie gegen 11:00 wieder am Flughafen in Maun sein, rechtzeitig um die internationalen Flüge zu erreichen. Falls Sie ein Anschlussprogramm wünschen, organisieren wir Ihnen selbstverständlich gerne entsprechende Arrangements.

Kurse im

Kwapa Camp

:

Bush Skill Kursus (geschlossene Gruppe)

Botswana

Bush Skill Kursus (geschlossene Gruppe)

Okavango Delta
8
Tage
Kursus
Ajimba Logo CO2 kompensiert

Aufregende Gelegenheit, im Rahmen eines Intensivkurses theoretische und praktische Erfahrungen im Busch zu erlernen

Zur Reise
Icon Kleingruppenreise
Reisen mit der Kleingruppe
Icon Individualreise
Individuelle Reise - speziell für Sie gebucht
Icon Hotel
Unterkünfte in Hotels & Lodges
icon Zelt
Camping
icon Lodge und Hotel
Gemischte Unterkunft in Hotels & Lodges und Camping
Icon Mietwagen
Rundreise in einem Mietwagen
Icon Geländewagen
Rundreise mit einem Miet-Geländewagen
Icon Minibus
Rundreise in einem Kleinbus
Icon Safari Truck
Rundreise in einem speziellen Safari-Bus
Icon Limousine
Rundreise mit einem Fahrer in einem PKW
Icon Beteiligung erwünscht
Bei dieser Reise sollten Sie sich mitbeteiligen, beisplsw. beim Essen vorbereiten oder Abwaschen
Icon Beteiligung nein
Bei dieser Reise wird keine Beteiligung an Aufbau, Essenszubereitung, etc. erwartet.
Icon Trainings
Diese Reise beinhaltet einen Kursus bzw. ein Training
Nature Guide Kursus (Teil 1 & 2)

Botswana

Nature Guide Kursus (Teil 1 & 2)

Okavango Delta
15
Tage
Kursus
Ajimba Logo CO2 kompensiert

Dieser Kursus ist eine wunderbare Mischung aus einem tiefen theoretischen Einblick in die Ökologie dieser faszinierenden Wildnis und dem Erlernen der Fertigkeiten des Führens zu Fuß, mit dem Boot, dem Mokoro oder im Allradfahrzeug.

ab € 4.130,00
Zur Reise
Icon Kleingruppenreise
Reisen mit der Kleingruppe
Icon Individualreise
Individuelle Reise - speziell für Sie gebucht
Icon Hotel
Unterkünfte in Hotels & Lodges
icon Zelt
Camping
icon Lodge und Hotel
Gemischte Unterkunft in Hotels & Lodges und Camping
Icon Mietwagen
Rundreise in einem Mietwagen
Icon Geländewagen
Rundreise mit einem Miet-Geländewagen
Icon Minibus
Rundreise in einem Kleinbus
Icon Safari Truck
Rundreise in einem speziellen Safari-Bus
Icon Limousine
Rundreise mit einem Fahrer in einem PKW
Icon Beteiligung erwünscht
Bei dieser Reise sollten Sie sich mitbeteiligen, beisplsw. beim Essen vorbereiten oder Abwaschen
Icon Beteiligung nein
Bei dieser Reise wird keine Beteiligung an Aufbau, Essenszubereitung, etc. erwartet.
Icon Trainings
Diese Reise beinhaltet einen Kursus bzw. ein Training
Track and Sign Kursus

Botswana

Track and Sign Kursus

Okavango Delta
8
Tage
Kursus
Ajimba Logo CO2 kompensiert

Dieser Kurs ist ideal für diejenigen, die ein tieferes Verständnis für die Spuren und Zeichen der Wildnis Botswanas erhalten möchten.

ab € 2.456,00
Zur Reise
Icon Kleingruppenreise
Reisen mit der Kleingruppe
Icon Individualreise
Individuelle Reise - speziell für Sie gebucht
Icon Hotel
Unterkünfte in Hotels & Lodges
icon Zelt
Camping
icon Lodge und Hotel
Gemischte Unterkunft in Hotels & Lodges und Camping
Icon Mietwagen
Rundreise in einem Mietwagen
Icon Geländewagen
Rundreise mit einem Miet-Geländewagen
Icon Minibus
Rundreise in einem Kleinbus
Icon Safari Truck
Rundreise in einem speziellen Safari-Bus
Icon Limousine
Rundreise mit einem Fahrer in einem PKW
Icon Beteiligung erwünscht
Bei dieser Reise sollten Sie sich mitbeteiligen, beisplsw. beim Essen vorbereiten oder Abwaschen
Icon Beteiligung nein
Bei dieser Reise wird keine Beteiligung an Aufbau, Essenszubereitung, etc. erwartet.
Icon Trainings
Diese Reise beinhaltet einen Kursus bzw. ein Training
Trails Guide Kursus (Teil 1 & 2)

Botswana

Trails Guide Kursus (Teil 1 & 2)

Okavango Delta
15
Tage
Kursus
Ajimba Logo CO2 kompensiert

Der herausforderndste Kursus ist der Trails Guide Kurs. Hier erlernen Sie alles, was Sie als Wildnis-Führer wissen müssen.

ab ‍€ 4.130,00
Zur Reise
Icon Kleingruppenreise
Reisen mit der Kleingruppe
Icon Individualreise
Individuelle Reise - speziell für Sie gebucht
Icon Hotel
Unterkünfte in Hotels & Lodges
icon Zelt
Camping
icon Lodge und Hotel
Gemischte Unterkunft in Hotels & Lodges und Camping
Icon Mietwagen
Rundreise in einem Mietwagen
Icon Geländewagen
Rundreise mit einem Miet-Geländewagen
Icon Minibus
Rundreise in einem Kleinbus
Icon Safari Truck
Rundreise in einem speziellen Safari-Bus
Icon Limousine
Rundreise mit einem Fahrer in einem PKW
Icon Beteiligung erwünscht
Bei dieser Reise sollten Sie sich mitbeteiligen, beisplsw. beim Essen vorbereiten oder Abwaschen
Icon Beteiligung nein
Bei dieser Reise wird keine Beteiligung an Aufbau, Essenszubereitung, etc. erwartet.
Icon Trainings
Diese Reise beinhaltet einen Kursus bzw. ein Training
border-top

Möchten sie mehr wissen?

Bitte kontaktieren Sie uns über das einfache Kontaktformular unten. Sollten Sie eine konkrete Anfrage für eine Reise haben, empfehlen wir Ihnen unser detailliertes Anfrageformular.
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
border-footer